1. Schnupperkurs für Angelinteressierte

 

Angeln für Anfänger Taschenbuch
Dieses Buch vermittelt alle notwendigen Kenntnisse zum erfolgreichen Fischfang. Neben praktischen Anleitungen erhält der Leser einen groben Leitfaden, wenn er den schnellen Einstieg in den Angelsport sucht.

Haben Sie sich schon immer für die Angelei interessiert und möchten in dieses aufregende Hobby hineinschnuppern? Hierzu möchte ich Sie gern einladen! Geangelt wird auf Friedfische in einem naturnahen Gewässer oder Ihrem Wunschgewässer (nach Absprache) im Landkreis Potsdam Mittelmark/ Teltow-Fläming/ Potsdam Stadt. Die Gruppe der Friedfische ist artenreich und schließt beispielsweise den Karpfen, Karausche, Schleie, Plötze und die Rotfeder ein, aber auch der räuberische Zwergwels ist mit der Friedfischrute sehr gut beangelbar.

Gebühren und Bedingungen

  • Anleitung und Begleitung: 55 Euro pro Person für mindestens drei Stunden, ein zweiter Teilnehmer 30 Euro.
  • Bei Stellung von Leihgerät pauschal: 10 Euro pro Person.
  • Nachweis Fischereiabgabe 2,5 Euro für Jugendliche oder 12 Euro für Erwachsene
  • Angelkarte z. B. Tageskarte für Gewässer des Landesanglerverbandes Brandenburg für Jugendliche 5 Euro oder für Erwachsene 13 Euro.
  • Fahrtkosten bei Wunschgewässer werden individuell besprochen
  • der Termin wird individuell abgestimmt

Anmelden für den Schnupperkurs

2. „Fischereischein und nun?“ – Kurs

Möchten Sie nicht allein Ihre ersten Schritte am Fischwasser unternehmen und sind sich noch unsicher bei der Präsentation des Köders oder der Unterscheidung der Fischarten? Dann biete ich Ihnen dabei meine Unterstützung mit dem „Fischereischein und nun?“ – Kurs an. Egal, ob Sie das Fliegenfischen erlernen möchten, den Raubfischen mit der Spinnangel oder der Baitcastrute nachstellen, die Raubfischrute mit natürlichem Köder nutzen oder einfach nur Stippen gehen möchten, ich freue mich auf ein paar interessante Angelstunden mit Ihnen. Im Kurs geht es um die bestmögliche Präsentation des Köders/ Beherrschung des Angelgerätes. Eine Fanggarantie kann leider nicht gegeben werden, da wir in natürlichen Gewässern angeln, mit einem natürlichen Fischbestand, allerdings versuche ich natürlich mein Bestes auch für Ihren Fangerfolg. Geangelt wird in einem naturnahen Gewässer oder Ihrem Wunschgewässer (nach Absprache) im Landkreis Potsdam Mittelmark/ Teltow-Fläming/ Potsdam Stadt.

Gebühren und Bedingungen

  • Anleitung und Begleitung: 55 Euro pro Person für mindestens drei Stunden
  • Bei Stellung von Leihgerät pauschal: 15 Euro pro Person.
  • Nachweis Fischereiabgabe 2,5 Euro für Jugendliche oder 12 Euro für Erwachsene
  • Angelkarte z. B. Tageskarte für Gewässer des Landesanglerverbandes Brandenburg für Jugendliche 5 Euro oder für Erwachsene 13 Euro.
  • Fahrtkosten bei Wunschgewässer werden individuell besprochen
  • der Termin wird individuell abgestimmt

Anmelden für den „Fischereischein und nun?“ – Kurs